SuedostKUNSTnetz

Bildende Kunst im Südosten Österreichs – eine Sonderseite von SoKuN (SüdostKULTURnetz)

Bemerkenswerte Ausstellung in der Liebhaberei

Gleich zwei positive Kulturmeldungen nach der etwas langen Sommerpause.

Die Liebhaberei ist eine Kulturinitiative, die sich in Deutsch Kaltenbrunn im Bezirk Jennersdorf niedergelassen hat und dort schon Beachtliches auf die Beine gestellt hat:http://www.liebhaberei.at/

Schon allein aufgrund des Mottos dieses Inittiative. nämich „Generationen verbinden & Menschen integrieren“, wird erkennbar, dass es sich hier um eine sozial motivierte Kulturinitiative handelt. Es empfiehlt sich erstens ein Beusch der webseite der Liebhaberei und zweitens die Teilnahme an Veranstaltungen.Natürlich kann man sich eintragen lassen, um regelmäßig informiert zu werden.

Am 23. September 2016 fand die Vernissage einer Ausstellung des Malers Wolfgang Abfalter statt. Ein Name, den man sich merken sollte. Großflächige Bilder, die meisten davon Porträts, zeugen von Können und Seele… http://www.abfalter.eu

Eröffnungsworte sprach Markus Hirtler, der Vereinsobmann der Liebhaberei. Musikalisch umrahmt wurde die gut besuchte Veranstaltung vom Duo „Coisa Linda“ Regina Fröhlich, Gesang, und Günther Schalk, Gitarre. Auf Wunsch des Künstlers trug Regina Fröhlich auch ein stimmungsvolles Gedicht vor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: